Absenden Endschiessen ASV Rothenburg 2018


Samstag, 17. November 2018

Wieder mit einem grossen und wertvollen Gabentempel konnten wir unser Absenden am letzten Samstag, 17. November ab 19.00 Uhr im Restaurant Bahnhof in Rothenburg Station durchführen. Für diesen wunderbaren Gabentempel sind unser Mitglieder, Freunde und Sponsoren verantwortlich. Herzlichen Dank. Nach einem feinen Nachtessen fing dann unser Präsident mit dem Absenden des Sektions- und Gerbebach Stiches an. Beim Rothbach gab es dann so richtig Geld aber auch eine grosse Überraschung. Im 1. Rang konnte sich unser Neues B-Mitglied, Imperiali Pascal platzieren. Mit 493 von 500 Punkten landete er ein absolutes Super Resultat und räumte so richtig viel Geld ab. Weitere Berichte, Resultate und Fotos folgen [HIER]



Martinischiessen Oberkirch

Mit 12 Schützen nahmen wir am letzten Externen Schiessanlas, das Martinischiessen in Oberkirch teil. Wir konnten mit einem Sektionsdurchschnitt von 55.697 Punkten einen sehr guten Durchschnitt erreichen und waren somit in der 2. Kategorie im 2. Rang. Jana überzeugte wieder mit sehr guten Resultaten und mit 60 Punkten im Sektions Stich erreichte sie das Maximum der Rothenburger Schützen. Die Gruppe 1 (Rotbach) erreichte mit 282 Punkten den 7. Rang und die Gruppe 2 (Gerbebach) konnte sich leider nur im 42. Rang mit 256 Punkten platzieren.



ZSAV - Nachwuchstreffen in Oberkirch 2018

Sonntag, 23. September 2018

Mit Jana, Tamara und Lars fuhren wir (Chregu und Markus) am Sonntag nach Oberkirch. Leander hat das Programm bereits zu Hause geschossen weil er an diesem Tag nicht mitkommen konnte. Jana lief es sehr gut und sie erreichte im Abzeichenstich 58 Punkte, im Verbandsstich 59 Punkte und kam damit in der Kombination auf Total 117 Punkte. Dies reichte ihr für den sehr guten 2. Rang. Tamara erreichte 51 und 45 Punkte und konnte sich damit den 27. Rang in der Kombination sichern. Ein wenig besser ging es Lars, der mit 50 und 49 Punkte auf ein Total von 99 Punkten und somit den 19 Rang erreichte. Leander kam auf 84 Punkte in der Kombination. Im Spezialstich, der nur Jana und Tamara schossen, erreichte Jana mit 58 Punkten den 1. Rang und Tamara mit 53 Punkten den 10. Rang. Herzliche Gratulation den 4 Jungschützen.



Nachtschiessen in Langnau im Emmental 2018

7 Schützen und 1 Schützin besuchten am 1. September das Nachtschiessen in Langnau im Emmental. Es konnten einige beachtliche Resultate erreicht werden. Jana war wieder in Top Form und erreichte im Sektionsstich gute 58 Punkte, wie auch hervorragende Resultate in allen anderen Stichen. (siehe Resultatblatt). Der Sektionsdurchschnitt beträgt hervorragende 55.884 Punkte. Mit diesem Resultat belegen wir den 4. Rang, hinter Zug (1. Rang) Frauenfeld (2. Rang) und Emmental (3. Rang). Die Gruppe Rotbach erreicht ein Total von 270 Punkten und landete damit auf dem 13. Rang von 23 Sektionen. Anschliessend genehmigten wir uns ein feines Fondue und genossen einen gemütlichen Abend. Herzliche Gratulation den Teilnehmenden Schützen.



ZSAV Verbandsmeisterschaft`s Final in Seon

Mit 3 Schützen konnten wir am 16. September 2018 am ZSAV Verbandsmeisterschaft in Seon Teilnehmen. In der ersten Ablösung schoss Seppi Spiess mit leider nur mässigem Erfolg. In der zweiten Ablösung schossen dann Jana Huwiler und Markus Spiess, wovon es Jana wieder wie immer hervorragend lief und Markus lief es auch nicht so gut. Jana schafte es mit dem Total von 196 Punkte als beste der 15 Schützen ins Final und erreichte da den 3. Rang, hinter Loretz Stephan (193 P) und Stuber Michael (194 P). Herzliche Gratulation                                       Ranglisten



Mannschaftsmeisterschaft 2018

Liga erhalt geschaft. Mit einer hervorragenden letzten Runde konnten alle Schützen noch ein super Resultat erreichen und wir konnten mit 1131 Punkten gegen Ringgenberg 1, die auf dem 2. Gesamtplatz liegen, diese um 9 Punkte schlagen. Somit erreichten wir in der gesamt Rangliste den hervorragenden 3. Schlussrang.

 

In der 7. Runde konnte Huwiler Christian mit 192 Punkten ein Super Resultat schiessen. Spiess Seppi erreichte mit 191 Punkten auch ein Top Resultat, wie auch die anderen Schützen alle über 180 Punkte. Herzliche Gratulation. Wir werden im nächsten Jahr wieder in der 1. Liga antreten.



65 Jahre Armbrustschützen Rothenburg


An 6 sonnigen Tagen (2 verlängerten Wochenenden) durften wir mit 518 Top motivierten und aufgestellten Schützinnen und Schützen, Juniorinnen und Junioren unser 65. Jahre Jubiläum feiern. Die Schützen kamen aus 63 Sektionen der ganzen Schweiz, sowie 2 Sektionen aus Vancouver und Sao Paolo, die aber die Stiche in ihrer Heimat schossen und uns per E-Mail übermittelten. Total meldeten sich 582 Schützen an, wovon sich dann leider wieder 64 wegen verschiedenen Unpässlichkeiten abmelden mussten. Alles in allem eine grosse Anzahl Schützen, die an diesen Tagen ohne grössere Probleme und Unfälle ihre Stiche absolvierten. Es wurden hervorragende Resultate erzielt und konnte mit einem gleichfalls hervorragenden Jubiläumsmeister gekrönt werden. [Weiter]



Mit unseren bestehenden Jungschützen, Jana, Tamara, Lisa, Lars und Elena starten wir wieder am Montag den 16. April die neue Saison mit dem Jungschützenkurs 2018. Hast du Lust und Zeit und möchtest bei uns im Jungschützenkurs mitmachen, so melde dich doch bei unserem Jungschützenleiter Christian Huwiler unter folgender Adresse: malhuwiler@bluewin.ch