ZSAV VV Meisterschaftsfinal in Ettiswil

Samstag, 10. September 2016

Für das Finale der VV ZSAV Meisterschaft 2016 in Ettiswil haben sich in verschiedenen Kategorien folgende Schützen Qualifiziert.

Ehrenveteranen (12.00 bis 13.30 Uhr)

  • Spiess Josef (371 P.) wird nicht Teilnehmen können
  • Steiner Leo (368 P.)

Veteranen (13.45 bis 15.15 Uhr)

  • Schmid Hanspeter (357 P.)

Senioren (15.30 bis 17.00 Uhr)

  • Spiess Markus (366 P.)


Jana Huwiler ist in Top Form. Momentan weit vorne im Ehrengabenstich. Bei guten bis sehr guten Verhältnissen konnten auch schon einige unseren Aktivschützen mit guten Resultaten brillieren. Resultate ....... Klicke hier

Swiss Cup Finale

 

Gewonnen hat Schwarzenburg 1 mit 770 Punkte vor Höngg 1 (768) und Zug 1 (762)  Wir schafften den guten? 18 Rang von 32 Teams mit 729 Punkten.

 

Jana Huwiler

Celine Spiess



Mannschaftsmeisterschaft 2016

NEU !!!!!  5. RUNDE


Nach der 4. Runde, die nur für die Nationalliga bestimmt ist und von uns als Training geschossen wird, haben unser Mannschafts-schützen in der 5. Runde wieder zugeschlagen. Vor allem Jana hat mit ihren 200 Punkten das bisherige absolute Maximum in allen Kategorien und Nationalligen geschossen. Keiner erreicht bis zur jetzigen Runde 5, 200 Punkte. Diese Runde konnten wir gegen Emmenbrücke 1 gewinnen und sind nun mit 6 Rangpunkten und geschossenen 3412 Punkten an der Spitze unserer Gruppe. Weiteres klicke [HIER]



Zentralschweizerische Armbrustschützen Verband

 


ZSAV Jugend- und Juniorenmeisterschaft 2016

Final 2016 in Rothenburg

Am heutigen Sonntag, den 26. Juni 2016, konnte der Final des ZSAV Jugend- und Juniorenmeisterschaft bei Optimalen Wetter Bedingungen im Armbrustschiessstand des ASV Rothenburg durchgeführt werden. Die erste Final Runde schossen die Jugend mit 18 und die Junioren mit 14 Teilnehmern. Dies wurde dann in 3 Runden ausgetragen. Die besten 8 der Jugend und Junioren kamen dann in den Kommandierten Final.........weitere Resultate, Berichte und Fotos [klicke HIER]

Die Siegerin der Jugendmeisterschaft, Jana Huwiler. Links Céline Spiess und rechts Tamara Roos.



70 Jahre ASV Dallenwil

Einen so hohen Sektionsdurchschnitt wie beim Jubiläumsfest in Dallenwil, konnten wir schon lange nicht mehr verbuchen, oder haben wir noch nie gehabt?  Im 1. Rang mit einem sagenhaften Durchschnitt von 57.560 Punkten vor Zug (57.147) und Bürglen (56.937) ist doch für uns Rothenburger eine Sensation. Herzliche Gratulation an alle Sektionsschützen. Auch in den anderen Stichen wurden gute bis sehr gute Resultate geschossen. Weiter Resultate und Ranglisten .... [HIER]



Eidgenössischer Armbrustschützenverband

Association Fédérale de tir à l'arbalète AFTA

EASV Nachwuchs-Gruppenmeisterschaft 2016

EASV Gruppenmeisterschaft 2016 1. Runde und 2. Runde mit 2 Gruppen Beteiligung der Junioren des ASV Rothenburgs. Höchstresultat von Jana Huwiler mit 92 und 91 Punkten.

 

Beide Gruppen unserer Junioren wurden für das Finale am Samstag, 27. August in Wohlen Qualifiziert.

 

Resultate und Ranglisten findest du  [HIER]



Altzofingia Luzern - Wyberschiessen 2016

Mit 16 angemeldeten Teilnehmer kamen die Altzofingia Luzern nach Rothenburg zu ihrem Traditionellen Wyberschiesssen. Letztendlich waren es dann weit über 25 Teilnehmer, inklusive Frauen und Kindern. Geschossen haben davon dann 21, ein Programm von 10 Schüssen. Davon zählten die besten 6 Schüsse und wurden anschliessend Rangiert. Weiteres findest du [HIER]



Hellbühler Schulklasse

Die 4./5. Schulklasse aus Hellbühl kam am 2. Juni, am Nachmittag um 13.45 Uhr, mit ihrem Lehrer Ronny Hartmann nach Rothenburg zum Armbrust-schiessen. Bericht und weitere Fotos [HIER]



Swiss Cup 2016

Die 1. Heimrunde vom Swiss Cup ist durch. Die Resultate sind auf der EASV Homepage ersichtlich. In den 32 Feldern à je 3 bis 4 Teams kommen die 2 besten weiter. Nun geht es in die 2. Runde. Zur 2. Runde konnte nur im Feld 17 unser Team Rothenburg 2 mit 717 Punkte überzeugen. Das Team kommt in die 2. Runde ...........mehr klicke [hier]

Beim Swiss-Cup 2. Runde konnten die Rothenburger gegen Altstätten 1 mit 1 Punkt mehr den 2. Rang erringen. Somit ist die Teilnahme am Finale in Albisgüetli gesichert. Folgende 4 Schützen nahmen am Sonntag den 10. Juli teil.

  • Markus Spiess (1. Ablösung)
  • Walter Bühlmann (2. Ablösung)
  • Christian Huwiler (3. Ablösung)
  • Gregor Steiner (4. Ablösung)

Resultate und weiter Info's, wie auch Fotos ...... [HIER]



4. Tandem-Cup

Unsere 5. Austragung des Tandem Cups konnten mit einem Neuen Rekord der Teilnehmer durch geführt werden. 6 Schützen mehr gegenüber dem letzten Jahr. Fast alle Aktivmitglieder, 13 von 14, 2 B-Mitglieder wie auch 3 JungschützenInnen kamen zu diesem tollen Anlass. Bei einigermassen guten bis sehr gutem Wetter Bedingungen, konnte der Tandem Cup ohne Probleme durchgeführt werden. Weitere Berichte, Resultete und Fotos klicke ........ [Hier]

 



Unsere Jungschützen